Human Machine Interface hero Panasonic Industry

Touch-Terminal GT703 / GT704

Touch-Terminals mit hoher Bildqualität.

Übersicht

Die GT703- und GT704-Serie bieten Displays für höchste Bildqualität mit noch besserer Bildschirmablesbarkeit. Die Serie GT703 verfügt über 16 verschiedene Modelle, die Serie GT704 über 8. Alle Modelle sind dank der eingebauten Ethernet-Schnittstelle IoT-fähig. Mit der dreifarbigen LED-Hintergrundbeleuchtung (weiß, pink, rot für den GT703M und grün, orange, rot für den GT704M) können Sie den Maschinenstatus auf einen Blick erkennen. Alle Modelle sind mit einer USB-Programmierschnittstelle und einem SD-Steckplatz ausgerüstet.

Erweiterte Netzwerkfähigkeit

HMI GT703 / GT704 Enhanced network capability

Jetzt können gleichzeitig Daten von mehreren in einem Netzwerk verbundenen SPS der FP- oder FP7-Serie angezeigt und aufgezeichnet werden. Daten aus SPS-Programmen und -Registern lassen sich im internen Speicher des GT-Terminals oder auf SD-Karten speichern.

Bildschirmseiten und SPS-Programme via Ethernet bearbeiten

HIM GT703 / GT704 Edit screens & PLC programs via Ethernet

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Daten auf mehreren GT-Touch-Terminals oder SPS-Programme per Ethernet-Kommunikation zu ändern. Neben der Aktualisierung der Firmware und der Übertragung von Bildschirmdaten mit GTWIN können Sie jetzt mit Control FPWIN Pro die Programme auf den SPS unserer FP-Serie direkt über die Touch-Terminals bearbeiten, wenn diese über die serienmäßige Ethernet-Schnittstelle verbunden sind.

Leichter Datenzugriff via Ethernet

HMI GT703 / GT704 Easy data acquisition via Ethernet

Mit einer speziellen Software können die Daten aus den GT-Touch-Terminals und deren SD-Speicherkarten ausgelesen werden. Die Informationen aus vielen Bediengeräten lassen sich per Ethernet auf einen Host-PC übertragen.

Spezielle Software-Tools, die zusammen mit GTWIN auf einem PC installiert sind:

  • Das Tool „GT Memory Editor“ dient zur Überwachung des Status des an das GT-Touch-Terminal angeschlossenen Systems. Sie liest Daten aus dem Speicher des GT-Terminals aus.
  • Die Software „GT_SD Reader“ stellt die Rückverfolgbarkeit sicher. Sie erlaubt den Zugriff auf Daten, die auf SD-Karten in den GT-Touch-Terminals abgelegt sind.

Technische Daten GT703

  GT703G GT703M
Betriebsspannung 5V DC / 24V DC
Anzeige 3,8 Zoll monochromes TFT-Display
Anzeigefläche 88,5 x 35,4mm
Auflösung 480 x 192 Pixel (B x H)
Farben der Anzeige 64 Graustufen
Hintergrundbeleuchtung 3-farbige LED-Hintergrundbeleuchtung (grün/orange/rot) 3-farbige LED-Hintergrundbeleuchtung (weiß/rot/pink)
Anzahl der Bildschirmseiten 250
Serielle Schnittstelle RS232C / RS422 (RS485)
USB-Schnittstelle USB Mini-B
Ethernet-Schnittstelle Verfügbar
Steckplatz für SD-Karte Verfügbar

Technische Daten GT704

  GT704G GT704M
Betriebsspannung 5V DC / 24V DC
Anzeige 4,6 Zoll monochromes TFT-Display
Anzeigefläche 108,8 x 40,8mm
Auflösung 640 x 240 Pixel (B x H)
Farben der Anzeige 64 Graustufen
Hintergrundbeleuchtung 3-farbige LED-Hintergrundbeleuchtung (grün/orange/rot) 3-farbige LED-Hintergrundbeleuchtung (weiß/rot/pink)
Anzahl der Bildschirmseiten 250
Serielle Schnittstelle RS232C / RS422 (RS485)
USB-Schnittstelle USB Mini-B
Ethernet-Schnittstelle Verfügbar
Steckplatz für SD-Karte Verfügbar