Modul SPS 1: SPS-Programmierkurs nach IEC61131-3, Basis Level

Online

Trainingsziele

Als Teilnehmer erhalten Sie einen Überblick über das SPS Produktportfolio von Panasonic. Zudem erlangen Sie technische Kenntnisse über Diagnosemöglichkeiten der Programmiersoftware Control FPWIN Pro 7. Sie sind in der Lage, SPS-Projekte zu sichern, instand zu halten und kleine Programmänderungen durchzuführen.

Zielgruppe

Inbetriebnehmer

Fachkräfte für Service und Wartung

Inhalte des Seminars

  • Überblick über das SPS-Produktportfolio von Panasonic
  • Erläuterung der Norm IEC 61131-3
  • Aufbau einer SPS, Projekteinstellungen, Projektdownload undamp; -upload
  • Kompetenter Umgang mit Werkzeugen zur Diagnose von Prozessdaten der Panasonic SPS
  • Vorstellung von Variablen undamp; Datentypen, POEs (Programm, Funktionsblock, Funktion), Tasks, selbsthaltende Variablen, einfache Datenstrukturen
  • Adressierung von E/A-Modulen
  • Verwendung unterschiedlicher IEC61131-3-Programmiersprachen mit Schwerpunkten in den Sprachen FBS und KOP
  • Durchführen von digitalen Operationen
  • Sichern und Wiederherstellen von SPS-Projekten
  • Einfache Übungen an Trainingsaufbauten programmieren

Voraussetzungen

Keine

Termine

-

-

-

Schulungszeiten

Schulungszeiten: 1 Tag: 9.00 bis 17.00 Uhr

Preis

490,00 € plus VAT

Teilnehmerzahl: Es sind mindestens drei Teilnehmer erforderlich.

Online-Seminare: auf Anfrage
 

Bitte registrieren Sie sich für das Modul SPS 1: SPS-Programmierkurs nach IEC61131-3, Basis Level – Online