Modul Industrie 4.0 Kommunikation, Grundlagen der Panasonic Kommunikationstechnik

Ottobrunn, Deutschland

Trainingsziele

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über den Einsatz der von Panasonic eingesetzten Industrie 4.0 Kommunikationstechniken. Sie sind in der Lage, Daten zwischen Steuerungen, Bediengeräten und Cloud-Lösungen auszutauschen. Sie sind in der Lage, Kommunikationskanäle
einzurichten, zu testen und zu verwenden. Sie können Fehler beheben und Probleme lösen.

Zielgruppe

Planer

Inbetriebnehmer

Fachkräfte für Service und Wartung

Inhalte des Seminars

  • Überblick über das gesamte Portfolio des Datenaustausches von Panasonic Steuerungsprodukten
  • Theoretisches Hintergrundwissen zur Datenübertragung über Ethernet und zur Datensicherheit
  • Kommunikation zwischen Steuerungen untereinander und mit Fremdsystemen
  • Kommunikation über OPC UA
  • IoT-Kommunikation (Internet der Dinge) über MQTT
  • Datenaufzeichnung und Datenweiterleitung
  • Einfache Skripte erstellen
  • Sichere Fernwartung/Fernsteuerung über Cloud-Dienste
  • Direkte SQL-Datenbankverbindung

Voraussetzungen

Grundlegende Netzwerkkenntnisse.

Es sind mindestens drei Teilnehmer erforderlich.

Ort

Caroline-Herschel-Strasse 100, 85521 Ottobrunn, Deutschland

Dates

Upon request

Schulungszeiten

Schulungszeiten: 1 Tag: 9.00 bis 17.00 Uhr

Preis

490,00 € plus VAT

LOCATION

Caroline-Herschel-Strasse 100, 85521 Ottobrunn

48.052485, 11.6562175